logo

krissy neu 32020/001

Geb.: ca. 10/2017
Geschlecht: weiblich/kastriert
Gewicht: ca. 1,7 kg
Merkmale: Stehohr, schwarz
Haltung: derzeit Außenhaltung
Impfungen: RHD1/Myxo (24.4.2020)


Ich stamme aus einer unkontrollierten Vermehrung. Zu Beginn waren es zwei Kaninchen, die aufgenommen und im Garten laufen gelassen wurden. Natürlich haben sie sich vermehrt und als der Hilferuf die Helpline erreichte waren wir ca. 10 Kaninchen. Babys waren nirgends zu sehen, wir wissen nicht, was mit den Ärmsten immer geschehen ist. Zum Glück konnten die meisten von einem Tierheim aufgenommen werden, welches mehr Platz für soviele Tiere auf einmal hat. Gilbert und ich wurden vom Verein übernommen. Wir zeigten uns sehr ängstlich, denn wir kennen Menschen nur aus sicherer Entfernung. Nun lernen wir, dass es wirklich ganz liebe Zweibeiner gibt. Wer schenkt mir ein liebevolles neues Zuhause? (April 2018)

Ich bin zu einer lieben Menschenfamilie gezogen, welche mich in ihrer Kaninchengruppe versuchen zu integrieren. Da ich sehr schüchtern bin und den Kontakt zu Menschen meide, wäre dies ideal, wenn es klappen würde. (August 2019)

Leider kam es in meinem neuen Zuhause so, dass ein Kaninchen erkrankte und sich die gesamte Gruppendynamik änderte. In Folge dessen verstanden wir uns nicht mehr so recht und meine Halter mussten mich aus der Gruppe nehmen. Nun kam ich zum Verein zurück und bin wieder auf der Suche. Mittlerweile leiste ich hier bereits dem Oskar Gesellschaft und zeige mich unterwürfig. Wer würde mir ein Zuhause schenken, wo ich einem einsamen (gerne auch größeren Buben) Gesellschaft leisten dürfte? (Jänner 2020)
krissy neu 1krissy neu 2krissy neu 3krissy neu 4