logo

Archiv Privatvermittlung

.
Diese Kaninchen haben über die Privatvermittlung ein neues Zuhause gefunden, wurden von der Kaninchen-Helpline übernommen oder sind bei einer anderen Tierschutzorganisation untergekommen:
.
Meeris Susanne Pink 001
Geboren: ca. Mitte 2019
Geschlecht: männlich/kastriert
Gewicht: ca. 600 gr.
Merkmale: Langhaar & Glatthaar
Haltung: Innenhaltung

Die beiden kastrierten Meeri-Böckchen Einstein und Gucksi suchen ein neues Zuhause, da die Haltung leider aufgegeben werden muss. Bitte nur Anfragen mit Innengehege-Haltung und getreidefreier Fütterung! (Jänner 2021)

Wir konnten auf einen guten Platz vermittelt werden. (Februar 2021)
IMG 0530IMG 0535
Geboren am 02/2019
Geschlecht: männlich/kastriert
Gewicht: ca 1,5 kg
Merkmale: Schlappohr, weiß mit braunen Flecken, blaue Augen
Haltung: Innenhaltung

Leider hat er durch seinen ehemaligen Partner eine Nervenverletzung erlitten weshalb er leichte Probleme bei der Fortbewegung hat. Er ist jedoch kein Pflegefall. Durch dieses Defizit wird er von keinem jüngeren Partner akzeptiert obwohl er selbst ein sehr gutmütiges, geduldiges und liebevolles Tier ist welches sich über jeglichen Kuschelgefährten sehr freuen würde. Er ist ein sehr gutherziges und ruhiges Tier. Der Kleine braucht einen ruhigen Partner zum kuscheln und putzen, wilde Raufereien hat er nicht gerne, da er durch seine Verletzung auch nicht wirklich mit anderen Kaninchen mithalten kann. Er verträgt sich auch mit anderen Tieren (zb Katze). Allgemein schließt er auch Menschen schnell in sein Herz weshalb er nichts lieber hat als ein liebevolles und fürsorgliches Zuhause mit einem Artgenossen. (Dezember 2020)

Ich habe ein neues Zuhause gefunden. (Jänner 2021)

PV Flora OÖ 2PV Flora OÖ 1
Name: Flora
Alter: 5 Jahre (geb. Sommer 2015)
Geschlecht: weiblich / sterilisiert 
Gewicht: ca 1,6 kg
Haltung: Außenhaltung
Beschreibung: Stehohr weiß mit dunklen Flecken am Rücken, sehr seidiges Fell, blaue Augen

Kaninchendame Flora hat bereits ein neues Zuhause gefunden. (August 2020)

IMG 20200708 212757 489

Artgerechtes Zuhause für zwei Kaninchen schweren Herzens gesucht!

Wir haben ein neues Zuhause gefunden. (Juli 2020)

2020 03 Frieder 22020 03 Frieder 32020 03 Frieder 1
Name: Frieder
Alter: 8 Jahre (geboren Frühjahr 2012)
Geschlecht: männlich, kastriert
Haltung: derzeit Außenhaltung
Merkmale: Widder, cremefarben mit grauen Sprenkeln

Frieder hat ein neues Zuhause gefunden. (April 2020)

PV 2PV 1PV 3
2 süße, liebe Kaninchen (Bub und Mädchen) abzugeben - inklusive gesamter Ausstattung.

Wir haben ein neues Zuhause gefunden. (März 2020)

Bild1Bild2
Name: Blacky
Alter: 2,5 Jahre (Sommer 2017)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: ca 2 kg
Haltung: Außenhaltung
Beschreibung: Stehohr rotbraun/schwarz, sehr seidiges Fell

Blacky hat ein neues Zuhause gefunden. (März 2020)

Honey 1Honey 2
Suchen sehr schweren Herzens einen neuen Platz für unsere süße "Honey" im besten Alter (6 Jahre) mit einem ruhigen, in etwa gleichaltrigen Genossen. Leider hat die Vergesellschaftung mit unserem Kaninchen nicht geklappt, darum denken wir es wäre besser passendere Partner für beide zu suchen. Sie ist eine ganz liebe, ruhige Dame, die auch vor kurzem erst kastriert wurde. Gesundheitlich ist sie topfit und auch sehr zutraulich. Momentan lebt sie in Innenhaltung in Wien, hat ca. 2,7 kg, ist gegen Myxo, RHD & RHD 2 geimpft und wird getreidefrei und mit Frischfutter ernährt. Wir hoffen sie findet ein artgerechtes zu Hause mit einem neuen Kuschelpartner!

Honey ist leider verstorben. (März 2020)
2020 02 PV Tamara Wilhelm 001

Geb.: April 2018
Geschlecht: männlich / kastriert
Haltung: derzeit Innenhaltung

Update Oktober 2020:
Beide suchen immer noch (auch getrennt zu jeweils einem neuen Partner) ein Zuhause. (Dezember 2020)

Suche schweren Herzens dringend einen bzw. zwei Plätze für meine Hasen. Mini Lop Benny (heller) und Charly (dunkler) sind Brüder, die sich seit einigen Monaten leider nicht mehr verstehen (obwohl sie bereits kastriert wurden) und seither im Käfig getrennt leben (aber beim Auslauf in der Wohnung gehen sie sich halt aus dem Weg), obwohl sie bei mir zusammen aufgewachsen sind und unzertrennlich waren (immer gekuschelt und sich gegenseitig geputzt). Sie wurden im April 2018 geboren und ich habe sie von einer Züchterin in Oberösterreich geholt. Vielleicht gibt es jemanden, der beide wieder zusammen führen kann (das wäre mir die liebere Variante) oder dass sie auf zwei Plätze zu jeweils einem Weibchen das alleine lebend ist aufgenommen werden. Soweit ich weiß, hatten bzw. haben sie keine Krankheiten und sind gepflegt (werden regelmäßig gebürstet und Nägel geschnitten). Im Sommer waren sie tagsüber immer für ein paar Stunden im Garten und sie gehen brav auf die Toilette im Käfig. Sie sind sehr zutraulich und neugierig. (Februar 2020)

Wir haben nach so langem Warten gemeinsam ein neues Zuhause gefunden. (Dezember 2020)



Rammler, kastriert
männchen
Weibchen
Weibchen
text

Ein paar von uns haben ein neues Zuhause gefunden und wir anderen dürfen bei der Familie bleiben. (August 2020)