logo

IMG 28902021/038

Geb.: ca. 2013
Geschlecht: weiblich/kastriert
Gewicht: ca. 2 kg
Merkmale: Widder, semmelbraun
Haltung: derzeit Innenhaltung

Gemeinsam mit Bugs lebte ich bis jetzt glücklich im Garten einer Familie. Dort durften wir auch im gesicherten überschaubaren Garten laufen und man hat sich sehr gut um uns gekümmert. Nun kam es aber so, dass Bugs große Probleme mit Magen/Darm bekam und bereits im letzten Sommer nur knapp dem Tod entkam, als er Fliegenmaden bekommen hat! Das ist eine furchtbare Art zu sterben – die Maden fressen uns lebendig auf! Bitte achtet darauf, wenn wir Urin/Kot an uns haben oder wo eine offene Wunde haben. Das geht blitzschnell und wenn die Zweibeiner das bemerken ist es oft schon zu spät! Zum Glück aber konnte Bugs gerettet werden. Leider ging es ihm dann nicht mehr besser und er musste nach innen umsiedeln, damit nicht wieder Fliegen an ihn rankommen. So wurde nach einer Lösung für uns gesucht und wir durften dann beim Verein einziehen. Ob Bugs bald fit genug ist für eine Vermittlung ist noch fraglich, ev. muss er sogar als „Gnadenhofi“ bleiben. Ich bin aber soweit fit und würde mich freuen, wenn ich bald ein neues Zuhause finden würde. (März 2021)

Leider hatte ich sogar schon einen Tumor in der Gebärmutter - diese OP hat nun letztendlich mein Leben gerettet. Wo finde ich ein liebevolles Zuhause, wo ich noch ein paar schöne Jahre verbringen darf? (April 2021)
IMG 2867IMG 2876IMG 2890