logo

Holiday kn1Kaninchen Holiday
2016/174

Geb: unbekannt (ca. 2008-2010), gefunden im Oktober 2012
Geschlecht: männlich / kastriert
Gewicht: 2,3 kg
Merkmale: Stehohr, Löwenkopf, schwarz (weißer Fleck auf der Stirn)
Haltung: Innenhaltung
Besonderheiten: blind


Holivia n3Kaninchendame Holivia
2016/175

Geb: unbekannt (ca. 2008-2010), gefunden im Oktober 2012
Geschlecht: weiblich / kastriert
Gewicht: 2,4 kg
Merkmale: Stehohr, Löwenkopf, wildfarben
Haltung: Innenhaltung


Im Oktober 2012 wurden wir, Holiday und Holivia ausgesetzt gefunden und fanden zum Glück Unterschlupf bei der Kaninchen-Helpline. Lange mussten wir gemeinsam auf ein neues Zuhause warten, da Pärchen leider selten eine Chance auf eine gemeinsame Vermittlung haben, aber dann war es endlich soweit und wir zogen 2014 um. Leider währte das Glück im neuen Zuhause nicht ganz so lange, da man sich mit uns beiden (bzw. wohl überhaupt mit der Haltung von Kaninchen) überfordert fühlte, obwohl wir eigentlich recht angenehme und nicht so arg aufwendige Kaninchen sind und so kehrten wir zurück zum Verein. Nun suchen wir wieder ein neues und hoffentlich diesmal endgültiges Heim. Nachdem wir schon so viel durchmachen mussten und Holiday inzwischen fast vollständig erblindet ist (das 2. Auge ist nun auch trüb), suchen wir nach Möglichkeit gemeinsam ein liebevolles Zuhause, da Holivia sozusagen das Blindenkaninchen von Holiday ist und ihm den Weg weist. Wir benötigen nicht viel um glücklich zu sein: ein nettes Innengehege ab 4m², was einfach und nett eingerichtet ist und wo die Häuschen und Toiletten am selben Platz stehen bleiben, sowie ein bis zwei niedrige Unterschalen zum einfachen raus- und rein hüpfen - und schon wäre unser Traum erfüllt. Vielleicht gibt es da draußen noch einen tier-/kaninchenlieben Zweibeiner, der ein großes Herz hat und evtl. noch ein Plätzchen für uns 2 Süßen frei hätte. Wir würden uns jedenfalls sehr, sehr darüber freuen und warten solange sehnsüchtig auf diesen besonderen Karottengeber. (September 2016)

Holiday n1Holivia n1Holiday n2Holivia n3
Holivia n2Holiday n3




Hier könnt ihr unsere alten Beiträge nachlesen:


Kaninchen Holiday

Ich gehöre zu den vielen ausgesetzten Kaninchen, die ihren Weg zur Helpline gefunden haben. Gemeinsam mit Holivia war ich obdachlos in einem Wohngebiet unterwegs und zum Glück ist unsere Anwesenheit tierlieben Menschen aufgefallen. Niemand hat uns vermisst, geschweige denn gesucht, und unsere Retter konnten uns aber auch nicht behalten. Deshalb durften wir in Mauerbach einziehen. Ich wünsche mir ein neues Zuhause bei lieben Menschen, die niemals auf die Idee kommen würden, mich einfach auszusetzen. Ich hatte großes Glück, dass ich das unbeschadet überlebt habe. Wer möchte mir ein artgerechtes und liebevolles Zuhause schenken? Ich bringe gerne Holivia mit, aber ich ziehe auch jederzeit bei einer lieben Kaninchendame ein oder mache eine Gruppe komplett. (Oktober 2012)

Lange wurde versucht, für meine Partnerin Holivia und mich gemeinsam ein schönes Zuhause zu finden. Leider warten wir nun schon so lange, dass entschieden wurde, uns getrennt zu vermitteln. Ich habe ein kleines Handicap, denn ich bin auf einem Auge blind. Daher suche ich nach einer sanften Häsin, bei welcher ich einziehen darf und in eine glückliche Zukunft hoppeln darf. (Jänner 2013)

Die Freude aller Helfer der Helpline ist groß, denn Holivia und ich konnten nun doch gemeinsam in ein wunderschönes neues Zuhause vermittelt werden. Unsere Wiesenpflücker sind sehr bemüht und wir bewohnen nun sogar ein eigenes Zimmer, welches besonders liebevoll gestaltet wurde. Unser Glück ist nur schwer in Worte zu fassen. Wir sind überaus glücklich, dass wir zusammenbleiben durften und im Schutz unserer neuen Menschenfamilie in eine sorgenfreie Zukunft hoppeln können. (Februar 2014)

Holiday 1Holiday 2Holiday 3

Kaninchendame Holivia

Liebe Menschen wurden auf mich und Holiday aufmerksam. Wir sind ohne Aufsicht im Wohngebiet herumgehüpft und der Verdacht liegt nahe, dass man uns nicht mehr haben wollte und deshalb einfach ausgesetzt hat. Niemand hat sich gemeldet und uns vermisst, deshalb haben sich unsere Retter an die Helpline gewendet mit der Bitte, uns aufzunehmen und in ein gutes Zuhause weiterzuvermitteln. Es ist immer sehr traurig für uns Tiere, wenn wir einfach unserem Schicksal überlassen werden. Ich hatte großes Glück und zweibeinige Schutzengel und ich hoffe, dass sich schon ganz bald verantwortungsbewusste Möhrchenspender in mich verlieben, die mir ein sicheres und liebevolles Zuhause schenken möchten. Gerne bringe ich Holiday mit, ich ziehe aber auch jederzeit bei einem lieben Burschen ein. (Oktober 2012)

Wir möchten Holiday und Holivia nicht mehr trennen. Die beiden verbindet eine innige Liebe und Holiday verliert leider mehr und mehr seine Sehkraft. Es ist nicht möglich, eine genaue Diagnose zu stellen, aber es wird vermutet, dass EC dahintersteckt. Man kann diese beginnende Erblindung leider nicht aufhalten. Es ist aus unserer Erfahrung aber für ein Kaninchen gar nicht so schlimm, da die anderen Sinne viel ausgleichen können. Natürlich möchten wir ihm in dieser Situation seine große Liebe an der Seite lassen und wir hoffen, dass es auch Menschen gibt, die so einem Pärchen ein Zuhause schenken. Sie sind ganz lieb und unkompliziert und selbst wenn Holiday langfristig völlig erblinden sollte bleibt seine Lebensqualität erhalten. Es ist nur wichtig, dass sein Gehege nicht all zusehr umgeräumt wird, damit er sich gut auskennt. (Dezember 2012)

Nachdem es leider nicht geklappt hat, dass mein Freund Holiday und ich gemeinsam ein neues Zuhause finden konnten, wurde entschieden, dass wir getrennt nach einer neuen Familie suchen. Vielleicht finden sich nun rasch Zweibeiner, die mir eine glückliche Kaninchenzukunft schenken möchten. (Jänner 2013)

Es ist einfach nur traumhaft, wie sich die Dinge für Holiday und mich zum Guten gewendet haben. Als niemand mehr daran glaubte, dass wir gemeinsam einen Platz finden würden, hat sich jemand gemeldet. Nun leben wir zusammen in einem Kaninchenparadies, ein ganzes Zimmer liebevoll gestaltet und unsere Möhrchenspender sind ganz fasziniert von uns. Wir sind eben ein ganz besonderes Paar und überaus dankbar, dass wir zusammenbleiben durften. Ich freue mich, dass wir endlich angekommen sind und hier in eine glückliche Zukunft hoppeln dürfen. (Februar 2014)

Holivia 1Holivia 2Holivia 3