logo

IMG 02142020/089

Geb.: unbekannt (Fundtier)
Geschlecht: männlich/kastriert
Gewicht: ca. 1,6 kg
Merkmale: Widder, Rex, silbergrau
Haltung: derzeit Außenhaltung
Besonderheiten: regelmäßige Zahnkontrollen nötig (Backenzähne)
Vermittelbar ab: 25.7.2020

Ich wurde früh morgens von einer Joggerin aufgefunden als ich hilflos auf einer Wiese umherirrte. Die Dame hat mich sofort hochgenommen, ich war so froh, endlich in Sicherheit zu sein. Dort wo man mich herzlos meinem Schicksal überlassen hatte, laufen viele Wildkaninchen herum und es ist ein typischer Ort, wo Tierquäler sich ihrer nicht mehr gewollten Kaninchen entledigen. Da ich so zutraulich bin hätte ich wohl nicht lange überlebt. Entweder hätte mich einer der dort vielen freilaufenden Hunden erwischt, in der kommenden Nacht der Marder/Fuchs oder mich hätten nicht so besonders tierliebe Menschen mitgenommen – man kann sich nicht vorstellen, wie grausam manche Zweibeiner sein können. Ich hatte großes Glück und die Dame brachte mich sofort zur Helpline. Mittlerweile wurde ich natürlich bereits kastriert – nur leider wurden bei mir grobe Zahnfehlstellungen der Backenzähne diagnostiziert und so werde ich wohl immer Zahnprobleme haben und suche daher erfahrene Wiesenpflücker, die darauf achten und mich trotz meines Handicaps so liebhaben, wie ich es verdient habe. (Juli 2020)
IMG 0214IMG 0216IMG 0230