logo

Dianne 32019/158

Geb.: ca. 2016
Geschlecht: weiblich
Gewicht: ca. 3,5 kg
Merkmale: Riesenmix, schwarz-weiß
Haltung: Innenhaltung
Besonderheiten: Glasknochen, keine Muskulatur

Gemeinsam mit 11 weiteren Kaninchen wurde ich zum Verkauf angeboten. Gehalten wurden wir ursprünglich zur Fleischgewinnung. Tierfreunde wurden auf unser Schicksal aufmerksam und haben uns abgeholt. Zwei von uns blieben gleich bei der Tierretterin, alle anderen wurden der Helpline übergeben. Auf meiner Pflegestelle entdeckten die erfahrenen Pflegetanten sofort, dass ich nicht gut hoppeln kann und mein Hinterteil sehr „absackt“. Beim Tierarztbesuch stellte sich heraus, dass ich aufgrund der bisherigen schlechten Haltung (Platzmangel in einem viel zu kleinen Kobel, schlechte Ernährung) keine Muskulatur habe und Glasknochen. Nachdem man nicht weiß, wie lange ich mich noch so halbwegs fortbewegen kann und weil ich leider auch total unsauber bin, entschieden die Pflegetanten, dass ich gemeinsam mit meiner "Leidensgenossin“ Cyndie auch noch beim Verein bleiben darf. Hier haben wir ein nettes Gehege mit weichem Untergrund bezogen. Wir sind zwar 2 unkastrierte Mädels, verstehen uns aber blendend und lieben es zu kuscheln und natürlich zu futtern. Jedes Mal, wenn jemand sich unserem Gehege nähert, kommen wir freudig (wenn auch langsamer und etwas schief) angehoppelt. Wir beide sind unseren Pflegetanten sehr dankbar, denn trotz Platzmangel haben sie uns 11 Notfellchen nicht weggeschickt, sondern alle von uns aufgenommen und das letzte freie Fleckerl für uns geopfert. Wir können nur ganz viel danke sagen - im Gegensatz zu so vielen anderen armen Kaninchenseelen können wir noch sehen, dass ein Kaninchenleben auch schön sein kann. (Juli 2019)
Dianne 1Dianne 2Dianne 3