Kaninchen Helpline
Hilft in Not geratenen Kaninchen

Tel. 0676 50 30 300    

Home
Artgerechte Haltung
   Ernährung
   Sozialverhalten
   Unterkunft
   Innengehege
   Außengehege
Zuhause gesucht
   Weibliche Kaninchen
   Männliche Kaninchen
   Kaninchenpaare
   Pflege"felle"
   Meerschweinchen
   Privatvermittlung
Zuhause gefunden
Gnadenhof
Helfen & Spenden
Verein
   Kontakt / Team
   Aktivitäten
   Medien / Öffentlichkeit
   Downloadservice
   Produkte / Shop
   Partner / Unterstützer
   Impressum
In Gedenken
Forum Kaninchentalk

 

<<zurück zur Übersicht

Kaninchen Halligalli
2011/237

Über eine andere Tierschutzorganisation, die eigentlich Hunde und Katzen rettet, bin ich zur Helpline gekommen. Mein Partnerkaninchen hat es leider nicht bis hierher geschafft, es ist vorher gestorben. Ich bin sehr froh, dass ich nun wieder sicher und beschützt bin und ich werde hier liebevoll versorgt. Da ich beide Augen entzündet habe, bin ich besonders froh, dass ich Medikamente bekomme, die dafür sorgen, dass die Entzündung abklingt und ich mein Augenlicht behalten kann. Mein Alter ist unbekannt und kann nur geschätzt werden, ich bin aber mit Sicherheit ausgewachsen und man kann auch davon ausgehen, dass mein bisheriges Leben nicht sehr schön war. Umso mehr hoffe ich nun auf die besonderen Menschen, die mir den Glauben an eine glückliche Zukunft wieder zurückgeben und die mir dabei helfen, dass ich vergessen kann, was hinter mir liegt. Wenn ich mir vorstelle, dass ich jemanden finden könnte, der mich einfach so liebt wie ich bin und der sich freut, dass es mich gibt - das wäre einfach zu schön. Familienmitglied zu sein und ankommen zu dürfen, das wäre mein größter Wunsch. Und natürlich brauche ich nicht nur eine liebe Menschenfamilie sondern auch eine hübsche Lady, die mit mir kuschelt und die mich auch lieb hat. Ich lebe im Moment in Innenhaltung und ich bin natürlich kastriert. Solange meine Augen entzündet sind, bin ich ein Pflegefellchen aber ich könnte natürlich auch jederzeit umziehen, wenn meine neuen Möhrchenspender sich um die Medizin und Arztkontrollen kümmern.

 

 

 

 

 

 

Kaninchen - Helpline | Telefon: +43 676 50 30 300
Spendenkonto: IBAN: AT20 6000 0005 1002 6179    BIC: OPSK ATWW      

Kaninchen - Helpline | Telefon: +43 676 50 30 300
Spendenkonto: IBAN: AT20 6000 0005 1002 6179    BIC: OPSK ATWW